Netz-Netzanschluss-1800x1000

Netzanschluss

Bauen Sie ein Haus oder benötigen Sie für ein anderes Bauvorhaben einen (provisorischen) Stromanschluss? Hier erfahren Sie mehr über das Vorgehen und die Kosten für einen Netzanschluss.

Netzanschluss für Ihr Bauprojekt

Damit Sie eine zuverlässige Stromversorgung geniessen können, bringt das EWO Ihr Projekt an das Stromnetz. Beantragen Sie jetzt Ihren Netzanschluss, damit Sie pünktlich mit Strom versorgt werden.

Mit vier Schritten zum Netzanschluss

Netzanschlussgesuch einreichen

Baustrom bestellen

Installationsanzeige einreichen

Netzanschluss erstellen

Netzanschlussgesuch einreichen

Reichen Sie beim EWO folgende Unterlagen für ein Netzanschlussgesuch ein:

  • Ausgefülltes Netzanschlussgesuch
  • Situationsplan
  • Grundrissplan mit Standort Aussenzählerkasten oder Hauptverteilung/Schnittpläne

Wichtig
Damit die Anschlussarbeiten vorbereitet und koordiniert werden können, sind wir auf eine frühzeitige Einreichung des Netzanschlussgesuchs angewiesen. Am besten reichen Sie das Gesuch parallel mit der Baueingabe ein.

Das EWO erstellt eine Stellungnahme mit einem Projektplan inklusive der Kosten und leitet Ihnen die Stellungnahme weiter.

Baustrom bestellen

Ist Ihre Stromleistung für den Baumeister nicht ausreichend? Dann bestellen Sie beim EWO vor dem Baustart einen provisorischen Bauanschluss. Achten Sie darauf, dass Sie den Anschluss über einen konzessionierten Elektroinstallateur mittels Installationsanzeige einholen. Durch den Bauanschluss ist für die Bauarbeiten eine sichere und zuverlässige Stromversorgung gewährleistet.

EWOPUR-Versorgungssicherheit-Netzelektriker-1-1060x700

Die EWO Netzelektriker ziehen ein Kabel für einen Netzanschluss ein.

Installationsanzeige einreichen

Wenn Sie sich für Ihren Elektroinstallateur entschieden haben, muss dieser die Installationsanzeige mit den technischen Anschlussgesuchen ausfüllen und an das EWO weiterleiten.

Das EWO erstellt anhand der Installationsanzeige die Anschlussverfügung inklusive Netzanschlussvertrag, damit Ihr Objekt schlussendlich an das Stromnetz angeschlossen werden kann.

Bewilligungspflichtige Anlagen
Falls Sie bewilligungspflichtige Anlagen wie Wärmepumpen, Solaranlagen oder Elektrotankstellen anschliessen möchten, ist zusätzlich zusätzlich das technische Anschlussgesuch auszufüllen und einzureichen. Die Dokumente können Sie direkt an kontrolle@ewo.ch senden.

Netzanschluss erstellen

Wenn Ihr Elektroinstallateur mit den Arbeiten soweit fortgeschritten ist, damit Ihr Objekt an den Strom angeschlossen werden kann, erstellen die EWO Netzelektriker vor Ort den Netzanschluss und bringen Ihr Projekt ans Stromnetz.

Temporäre Netzanschlüsse für Veranstaltungen oder Baustellen

Planen Sie ein Fest oder ein Bauprojekt? Dann vergessen Sie nicht, den temporären Netzanschluss für eine zuverlässige Stromversorgung zu bestellen.

Netz-Netzprodukte-TemporärNetz-Niederspannung-633x775

In wenigen Schritten zum temporären Strom

  1. Installationsanzeige einreichen
    Reichen Sie die Installationsanzeige via konzessionierten Elektroinstallateur beim EWO ein.
    Wichtig: Die Installationsanzeige muss mindestens sieben Arbeitstage vor dem gewünschten Termin beim EWO eingetroffen sein. Für Expressaufträge unter sieben Arbeitstagen wird ein Zuschlag von CHF 150.00 erhoben.
  2. Stromanschluss installieren
    Das EWO montiert und demontiert den temporären Stromanschluss.
  3. Abrechnen
    Sie erhalten die Schlussrechnung gemäss dem Preisblatt Bauanschlüsse.

Weitere wichtige Punkte finden Sie im Reglement Baustrom temporäre Stromanschlüsse.

Netz-Netzanschluss-mobileTrafostation-1060x700

Mit der mobilen Trafostation können Baustellen mit Strom auf der Mittelspannungs- und Niederspannungsebene versorgt werden.

Werkvorschriften Zentralschweiz

Alle wichtigen Informationen zu den technischen Anschlussbedingungen an das Niederspannungsnetz finden Sie in den Werkvorschriften Zentralschweiz.

Mehr erfahren

Wer ist zuständig für den Netzanschluss in Ihrer Gemeinde?

Die verantwortliche Ansprechperson unterstützt Sie gerne bei der Planung und Organisation Ihres Stromanschlusses.

Roland Küchler

Zuständig für die Gemeinden:

  • Kerns
  • Sachseln
  • Giswil
  • Lungern

Bojan Lischer

Zuständig für die Gemeinden:

  • Sarnen
  • Alpnach
  • Engelberg

Rolf Niederberger

Zuständig für provisorische Anschlüsse bei:

  • Veranstaltungen
  • Grossbaustellen

Ihre Netzanschluss-Experten sind für Sie da.

Gerne unterstützen Sie unsere Fachleute bei Fragen zum Netzanschluss.

Portrait-Roland-Küchler--400x400
Küchler
Projektleiter Objektanschlüsse
Portrait-Bojan-Lischer-400x400
Lischer
Projektleiter Objektanschlüsse
Portrait-Rolf-Niederberger--400x400
Niederberger
Projektleiter Netzanlagen, Instandhaltung Netz

Das könnte Sie auch interessieren

Stromprodukte-NaturStrom-Melchsee-Frutt-quer-690x775

Stromprodukte

Welches Stromprodukt passt zu Ihnen? Wir bieten die breite Palette vom nachhaltigen bis zum günstigen Strom und haben somit für jeden Anspruch das richtige Stromprodukt.

Netzprodukte

Damit eine reibungslose und zuverlässige Stromversorgung gewährleistet werden kann, wird der Bau, Betrieb und Unterhalt des Elektrizitätsnetzes über die Netznutzungspreise finanziert.

Planauskunft Werkleitungen

Planen Sie Erdarbeiten und möchten wissen, wo die unterirdischen Stromleitungen des EWO liegen? Gerne geben wir Ihnen Auskunft zur Lage unserer Werkleitungen.