Kundendienst-Stromrechnung-retuschiert-1800x1000

Stromrechnung und Zahlung

Wir erklären Ihnen die Stromrechnung und beantworten dazu die wichtigsten Fragen. Zudem zeigen wir Ihnen auf, welche Möglichkeiten es gibt, die Rechnung schnell und einfach zu bezahlen.

Ihre Stromrechnung im Überblick

Die Stromrechnung gibt Ihnen eine einfache und verständliche Übersicht zu Ihrem Strombezug. Wir erklären Ihnen die einzelnen Positionen auf der Rechnung und beantworten die wichtigsten Fragen.

Mit Ihrer Stromrechnung bezahlen Sie den effektiv bezogenen Strom (Wirkenergie), die Nutzung des Elektrizitätsnetzes (Netznutzung) sowie die öffentlichen Abgaben. Diese sind auf der Stromrechnung einzeln aufgeschlüsselt.

Stromrechnung-mit-Begriffe-2000x1111
Stromrechnung-mit-Begriffe-2000x1111
  1. Rechnungsnummer/Abrechnungsperiode/Rechnungsdatum
    Wenn Sie Fragen zu Ihrer Stromrechnung haben, helfen uns diese Grundinformationen, Ihre Fragen schnell zu beantworten.
  2. Objekt/Bezeichnung
    Hier finden Sie heraus, für welches Objekt die Stromrechnung erstellt wurde.
  3. Verbrauchsermittlung
    Die Verbrauchsermittlung zeigt Ihnen, wie viel Strom Sie zum Normal- und Sparpreis während der Messperiode verbraucht haben. Die ausgewiesene Zählernummer muss mit der Nummer Ihres Stromzählers übereinstimmen.
  4. Betragsermittlung/Energie
    Ihre Kosten für die vom EWO gelieferte elektrische Energie setzen sich aus dem Grundpreis und dem Preis für die Wirkenergie während den Normal- und Sparpreiszeiten zusammen.
  5. Betragsermittlung/Netznutzung
    Die Gebühr für die Netznutzung deckt die Kosten für Bau, Betrieb und Unterhalt des EWO Elektrizitätsnetzes. Die Netznutzung wird unterteilt in einen Grundpreis, Normalpreis, Sparpreis sowie bei Gewerbekunden in Leistung und Blindenergie. Die Kosten für die Systemdienstleistungen werden von der Swissgrid AG auf dem Schweizer Höchstspannungsnetz zur Gewährleistung der Netzqualität und der Versorgungssicherheit erhoben.
  6. Betragsermittlung/öffentliche Abgaben
    Die öffentlichen Abgaben umfassen die Abgaben und Leistungen an das Gemeinwesen (Kanton Obwalden und dessen Gemeinden), die Bundesabgabe für die ökologischen Sanierungen der Wasserkraft und die gesetzliche Bundesabgabe zur Förderung erneuerbarer Energien (KEV).
  7. Zwischentotal/Total Objekt
    Die Summe der Kosten für Energiebezug, Netznutzung und öffentliche Abgaben während der gesamten Abrechnungsperiode ist in der Position «Zwischentotal» zusammengefasst. Anschliessend werden, sofern vorhanden, bereits gestellte Teilrechnungen gutgeschrieben und das «Total Objekt» ermittelt.
  8. Verbrauchsvergleich
    Liegt eine vergleichbare Vorjahresabrechnungsperiode vor, wird an dieser Stelle die Differenz zur vorliegenden Abrechnungsperiode berechnet.

Strompreiszeiten

Im Versorgungsgebiet des EWO profitieren die Kundinnen und Kunden von günstigeren Strompreisen während definierten Zeitfenstern.

  • Sparpreis
    Montag bis Freitag von ca. 20.00 bis ca. 8.00 Uhr
    Samstag und Sonntag durchgehend
  • Normalpreis
    Montag bis Freitag von ca. 8.00 bis ca. 20.00 Uhr

Häufig gestellte Fragen zur Stromrechnung

«Warum erhalte ich eine Akontorechnung?»
Der Stromzähler wird bei den meisten Kunden im Juni und im Dezember abgelesen. Der Strom wird dann nach effektivem Verbrauch in Rechnung gestellt. Damit Sie nicht halbjährlich eine grosse Stromrechnung erhalten, wird jeweils im Frühling und Herbst eine Teilrechnung gestellt. Dieser Betrag wird Ihnen dann in der kommenden Rechnung gutgeschrieben.

«Wie wird der Betrag meiner Akontorechnung berechnet?»
Die Teilrechnung beruht auf Erfahrungswerten Ihres Strombezugs aus dem Vorjahr.

«Weshalb bezahle ich einen Grundpreis?»
Der Grundpreis für die Energie deckt einen Teil der Fixkosten, welche unabhängig von der Höhe des Strombezugs entstehen.
Mit dem Grundpreis für die Netznutzung werden fixe Kosten für den Stromanschluss gedeckt, welche unabhängig von der Höhe des Strombezugs oder der Stromeinspeisung entstehen.

«Ich habe einen Zahlungsengpass, was kann ich tun?»
Bitte melden Sie sich möglichst schnell beim Kundendienst, damit Mahnspesen und Verzugszinsen vermieden werden können. Im Gespräch finden wir bestimmt eine Lösung, etwa in Form einer Ratenzahlung.

Abrechnungsprozess Ihrer Stromrechnung

Die Stromzähler werden bei den meisten Kunden im Juni und Dezember abgelesen und nach effektivem Verbrauch in Rechnung gestellt. Damit Sie nicht halbjährlich eine grosse Stromrechnung erhalten, stellt Ihnen das EWO im Frühling und Herbst eine Teilrechnung. Der verrechnete Betrag basiert auf den Vorjahresverbrauchsdaten Ihrer Wohnung oder Ihres Objekts und wird Ihnen selbstverständlich in der darauffolgenden Rechnung gutgeschrieben.

 

Zahlungsverkehr

Stromrechnung einfach bezahlen

Das digitale Zeitalter macht auch das Bezahlen Ihrer Rechnungen ökologisch und unkompliziert: Mit der E-Rechnung, dem Lastschriftverfahren (LSV+) oder dem Debit Direct der Post bezahlen Sie Ihre Energierechnung schnell, einfach, be­quem und wenn Sie möchten sogar papierlos und damit ressourcenschonend.

Kundendienst_Zahlungsmöglichkeiten-633x775

Zahlungsmöglichkeiten

Wenn es ums Zahlen geht, hat jeder seine Vorlieben. Wir machen es Ihnen leicht und bieten Ihnen folgende Zahlungsmöglichkeiten.

E-Rechnung

Sie bezahlen Ihre Rechnungen ohnehin online? Dann lohnt es sich, jetzt auf die E-Rechnung umzusteigen. Denn mit der E-Rechnung empfangen, prüfen und bezahlen Sie Ihre Rech­nungen direkt in Ihrem E-Banking. Sie haben 30 Tage Zeit, die Rechnung freizugeben. Probieren Sie es aus und melden Sie sich noch heute an. Weitere Informationen finden Sie unter www.e-rechnung.ch.

Die Vorteile einer E-Rechnung

  • Schnell
    Bei der E-Rechnung entfällt das Abtippen von Referenznummern, Rechnungsbeträgen und Empfängerangaben.
  • Bequem
    Sie müssen für Ihre Zahlung nicht mehr zur Bank oder zur Post gehen. Ihre E-Rechnung prüfen und bezahlen Sie mit wenigen Mausklicks.
  • Nachhaltig
    Sie schonen die Umwelt. Die papierlose E-Rechnung können Sie problemlos als PDF auf Ihrem Computer speichern.
  • Flexibel
    Sie können die E-Rechnung prüfen und freigeben oder bei Unstimmigkeiten per Mausklick ablehnen.
  • Sicher
    Auf der sicheren Seite: Die E-Rechnung wird geschützt übermittelt.

In wenigen Schritten zur E-Rechnung

Loggen Sie sich in Ihrem E-Banking ein.

Aktivieren Sie den Service «E-Rechnung» unter dem Menüpunkt «E-Rechnung».

Wählen Sie das «Elektrizitätswerk Obwalden» als Rechnungssteller für die E-Rechnung aus.

Lastschriftverfahren/Debit Direct

Bei dieser Zahlungsart wird die Stromrechnung, welche Sie in Papierform erhalten, bei Fälligkeit Ihrem Bank- oder Postkonto belastet. Sind Sie mit der Rechnung nicht einverstanden, können Sie die Belastung innerhalb von 30 Tagen widerrufen.

Ihre Vorteile mit einem Lastschriftverfahren/Debit Direct

  • Einfach
    Sie sparen sich das Ausfüllen von Einzahlungsscheinen und die Portospesen für Vergütungsaufträge.
  • Bequem
    Sie müssen für Ihre Zahlungen nicht mehr zur Bank oder zur Post gehen.
  • Pünktlich
    Sie müssen sich nicht darum kümmern, dass Ihre Rechnung pünktlich bezahlt wird.

Möchten Sie sich für das Lastschriftverfahren/Debit Direct anmelden?

  • Wenn Sie Bankkunde sind, können Sie das Anmeldeformular ausfüllen und an Ihre Bank weiterleiten, diese erledigt für Sie den Rest.
  • Als Postkunde können auch Sie das Formular ausfüllen und direkt an das EWO per Post oder E-Mail kundendienst@ewo.ch senden.

E-Mail-Rechnung

Sie wohnen im Ausland oder haben kein Konto bei einem Schweizer Finanzinstitut? Sie verfügen jedoch über eine E-Mail-Adresse, die Sie regelmässig ab­rufen? Dann ist die E-Mail-Rechnung das Richtige für Sie. Ihre Stromrechnung stellen wir Ihnen per E-Mail zu und gewähren Ihnen eine Zahlungsfrist von 30 Tagen.

Sie möchten Ihre Rechnung künftig per E-Mail erhalten? Dann kontaktieren Sie unseren Kundendienst unter der Gratisnummer 0800 876 876 oder schreiben Sie eine E-Mail an kundendienst@ewo.ch. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Einzahlungsschein

Solange Sie sich für keine andere Zahlungsmethode entscheiden, erhalten Sie vierteljährlich Ihre Stromrechnung in Papierform mit Einzahlungsschein. Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage.

Haben Sie Fragen zur Stromrechnung oder zur Zahlung?

Unser Kundendienst unterstützt Sie unter der Gratisnummer 0800 876 876 oder via E-Mail an kundendienst@ewo.ch.

Portrait-Céline-Rohrer--400x400
Rohrer
Kundenberaterin
Portrait-Daniel-Odermatt--400x400
Odermatt
Kundenberater

Das könnte Sie auch interessieren

Kundendienst_neu-690x775

Kundendienst

Der digitale Kundendienst ist 24 Stunden für Sie da. Hier finden Sie viele Antworten zu gängigen Fragen. Für alle Anliegen, die sich nicht online lösen lassen, ist der EWO Kundendienst zu den Öffnungszeiten gerne persönlich für Sie da.

Umzugsmeldung

Sie ziehen um? Dann vergessen Sie nicht, Ihren Wohnungswechsel dem EWO rechtzeitig zu melden.

Gebäudetechnik

Elektrische Energie ist unser Fachgebiet. Ob beim Bau einer Photovoltaikanlage, bei elektrischen Service- und Reparaturarbeiten oder der Optimierung Ihrer Energieeffizienz, mit dem EWO haben Sie den richtigen Partner an Ihrer Seite.