beruns-Engagement-Turbine-1800x1000

Eventlokal Turbine

Die Turbine ist ein attraktives und einzigartiges Eventlokal mit grossen Räumlichkeiten und einer vorhandenen Industrieküche.

Von der Stromproduktion zum Eventlokal

Wo früher aus Wasser vom Lungerersee Strom produziert wurde, treffen heute Menschen an Ausstellungen, öffentlichen Veranstaltungen oder Vorführungen aufeinander. Die alte Kraftwerkszentrale Unteraa (Turbine) in Giswil gilt als Schutzobjekt von lokaler Bedeutung und liegt idyllisch in der hintersten Ecke der Giswiler Aaried-Ebene.

Informationen rund um die Turbine

Die Turbine ist im Eigentum des EWO und kann gemietet werden. Neben der grossen Halle stehen Ihnen grosszügige sanitäre Anlagen und eine Industrieküche zur Verfügung.

  • Grösse
    Ca. 86 Meter lang, ca. 11 Meter breit, 9 bis 13 Meter hoch
  • Infrastruktur
    Die Turbine bietet eine grosszügige Halle mit verschiedenen Nebenräumen, welche beheizt sind. Die Halle selbst verfügt über keine Heizung. Bei Bedarf kann eine externe mobile Heizlösung installiert werden. WC-Anlagen mit rollstuhlgängigen Toiletten sind in der Turbine vorhanden. Wenn Sie wünschen, können Sie auch eine Audioanlage mit fest installierten Lautsprechern mieten. Die Halle ist gut ausgeleuchtet und verfügt über zwei verschiedene Beleuchtungen.
  • Mobiliar
    Neben der vorhandenen Industrieküche, einer Garderobe und Stauraum gibt es kein weiteres Mobiliar. Wir empfehlen Ihnen, bei einem Anlass mit externen Partnern zusammenzuarbeiten.
beruns-Engagement-Turbine-Halle-1060x700

Die grosse Halle der Turbine erstreckt sich über 86 Meter und bietet viel Platz für Veranstaltungen.

Turbine mieten

Für Firmenanlässe, Ausstellungen oder Generalversammlungen ist die Turbine eine attraktive und in der Grösse einmalige Lokalität. Wenn Sie die Räumlichkeiten mieten möchten, dann nehmen Sie doch mit unseren Ansprechpersonen via Kontaktformular, telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf.

 

Möchten Sie die Turbine mieten?

Dann senden Sie uns Ihre Anfrage.
  • Kontaktperson

  • Details zur Anfrage

So finden Sie die Turbine

Via Autobahnausfahrt Giswil erreichen Sie innert fünf Minuten mit dem Auto die Lokalität. Die Turbine ist nicht direkt an die öffentlichen Verkehrsmittel angeschlossen, jedoch vom Bahnhof Giswil innert ca. 20 Gehminuten zu erreichen.

Anfahrtsweg planen

Haben Sie Fragen zur Mietung der Turbine?

Dann freuen sich unsere Ansprechpersonen auf Ihre Kontaktaufnahme.

Portrait-Monika-Christen--400x400
Monika Christen
Kauffrau Empfang
Portrait-Daniela-Della-Torre--400x400
Daniela Della Torre
Sachbearbeiterin Liegenschaften

Geschichte der Turbine

Die alte Kraftwerkszentrale in Giswil hat schon einiges erlebt.
Folgend finden Sie die wichtigsten historischen Eckdaten:

  • 1921
    Inbetriebnahme Kraftwerkszentrale Unteraa für die Stromproduktion durch die CKW
  • 1. Januar 1982
    Übernahme der Kraftwerkszentrale durch das EWO
  • 14. April 1994
    Stilllegung der Maschinenanlagen in der «alten» Zentrale. Seither Nutzung als Ausstellungsraum, für Vorführungen und für private und öffentliche Veranstaltungen

Was läuft in der Turbine?

beruns-Engagement-Turbine-Ausstellung-1060x700

Die Turbine wird unter anderem genutzt für Kunstausstellungen.

Das könnte Sie auch interessieren

EWO-Kraftwerk-Unteraa-690x775

Wasserkraftwerke

Rund 85 Prozent des Stroms, den das EWO an seine Kunden liefert, entsteht aus Wasserkraft. Ein erheblicher Teil davon stammt aus den zwei einheimischen Kraftwerken Hugschwendi im Melchtal und Unteraa in Giswil.

Porträt

Als Energiedienstleister und öffentlich-rechtliches Unternehmen versorgt das Elektrizitätswerk Obwalden seine Kundinnen und Kunden mit nachhaltigem Strom. Wir verstehen uns aber auch als kompetenter Dienstleister, innovativer Partner, verantwortungsvoller Arbeitgeber und Motor der regionalen Entwicklung.

Engagement

Das Elektrizitätswerk Obwalden engagiert sich täglich für die Menschen in der Region, die Umwelt und seine Mitarbeitenden.