ewo_pur_elektrobiologie_3442_k-2250x1250

Elektrobiologie

Die Elektrobiologie beschäftigt sich mit den Auswirkungen von elektromagnetischer Strahlung auf die Gesundheit und das Wohlbefinden. Anhand einer Elektrobiologie-Analyse der EWO Fachleute reduzieren Sie den Elektrosmog in Ihrem Zuhause und erhöhen so Ihre Lebensqualität.

Messen und Massnahmen treffen

Schlafstörungen, Unruhe und Konzentrationsschwierigkeiten – diese Symptome können durch Elektrosmog hervorgerufen werden. Die EWO Experten für Elektrobiologie analysieren Ihre Umgebung, messen die elektromagnetische Strahlung und erarbeiten für Sie eine massgeschneiderte Lösung, damit Ihre Lebensqualität steigt.

Was die Elektrobiologie bewirkt

Ermittlung von elektromagnetischen Störfaktoren.

Reduktion der Elektrosmog-Belastung.

Optimierung der Lebensqualität.

Dem Elektrosmog auf der Spur

Die EWO Fachleute für Elektrobiologie verfügen über umfangreiches Know-how und modernste Messgeräte, um elektromagnetische Felder aufzuspüren und den Elektrosmog zu messen. Eine Elektrobiologie-Analyse durchläuft folgende Phasen:

  1. Beratungsgespräch
    In einem ersten Beratungsgespräch werden Ihre Bedürfnisse ermittelt und erste Abklärungen getroffen.
  2. Analyse der Umgebung
    Während eines Rundgangs durch Ihre Wohnung, Ihr Haus oder Ihre Büroräumlichkeiten entsteht ein erster Eindruck der Situation und potenzielle Störfaktoren werden identifiziert.
  3. Elektrobiologie-Messungen
    In diversen Räumen wird die Stärke der elektromagnetischen Strahlung gemessen. Anhand von elektrobiologischen Richtwerten werden die Messresultate analysiert und eingeordnet.
  4. Bericht mit Massnahmenplan
    Nachdem Ihre Umgebung analysiert und die Elektrosmog-Messungen vorgenommen wurden, erarbeiten die EWO Experten für Elektrobiologie einen auf Sie zugeschnittenen Massnahmenplan. Sie erhalten einen Bericht mit individuellen Lösungen, wie Sie die Belastung in Ihren Räumlichkeiten reduzieren können.

Beratung, Analyse, Messung und Handlungsempfehlungen im Bereich Elektrobiologie bietet das EWO für Hauseigentümer, Industrieunternehmen, Architekten, Elektroplaner sowie Mieter von Wohnungen an.

«Die Elektrobiologie-Massnahmen des EWO haben sich bewährt. Ich schlafe besser und fühle mich entspannter.»

Ursula Anderhalden, Pflegefachfrau

Elektrobiologie_Ursula_Anderhalden-633x775

Kosten orientieren sich am Aufwand

Der Aufwand, den die Elektrobiologie-Experten des EWO für Beratung, Begehung und Messungen haben, variiert je nach Grösse des zu untersuchenden Objekts. Für diese Dienstleistungen sowie für die Zusammenstellung von geeigneten Massnahmen erstellt das EWO Ihnen gerne eine Offerte.

Die wichtigsten Informationen zum Downloaden

Jetzt Beratung anfragen

Elektrobiologie – was steckt dahinter?

Elektrobiologie, Elektrosmog oder elektromagnetische Störfelder: Diese Begriffe kommen immer wieder im Zusammenhang mit Elektrobiologie zur Sprache. Hier erfahren Sie kompakt erklärt, was hinter diesen Fachwörtern steckt und welche Bereiche die Elektrobiologie umfasst.

Was ist Elektrobiologie?

Elektrobiologie ist der Fachbereich, der sich mit den biophysikalischen Auswirkungen von elektromagnetischen Feldern auf biologische Systeme von Menschen, Tieren und Pflanzen befasst.

Was ist Elektrosmog?

Elektrosmog ist der umgangssprachliche Ausdruck für elektromagnetische Strahlungen.

ewo_pur_elektrobiologie_3365_k-für-Website

Armin Halter (Fachexperte Elektrobiologie) misst im Schlafzimmer von Ursula Anderhalden die elektrischen Strahlungen.

Was sind elektromagnetische Störfelder?

Bei elektromagnetischen Störfeldern wird zwischen natürlichen und künstlichen Feldern unterschieden. Ein natürliches Feld ist beispielsweise das Erdmagnetfeld. Künstliche Elektromagnetfelder sind durch Menschenhand entstanden. Dazu gehören:

  • Verkabelte Wände
  • Stromleitungen
  • Elektrische Geräte
  • Motoren
  • Elektrisch leitfähige Materialien
  • Transformatoren

Sie möchten die elektrischen Strahlungen reduzieren?

Unsere Experten unterstützen Sie dabei.

Portrait-Remo-von-Wyl--400x400
Remo von Wyl
Leiter Elektroinstallation
Halter-Armin-400x400
Armin Halter
Projektleiter Elektroinstallation
Elektrobiologie_2-1060x700

Mit einem Messgerät werden die Strahlungen in der Wohnung gemessen.

Die Bereiche der Elektrobiologie

Die Elektrobiologie hat verschiedene Bereiche, die sich mit Strahlung und deren Bekämpfung und Vermeidung befassen.

Strahlungsquelle aufspüren

Haben Sie Schlafstörungen oder Konzentrations­schwierigkeiten? Auslöser für diese Symptome sind womöglich elektromagnetische Strahlungen. Wie stark diese tatsächlich sind, ermitteln die EWO Fachleute bei Ihnen zu Hause.

Strahlenbelastung vorbeugen

Beugen Sie Elektrosmog in Ihrem Zuhause vor und treffen Sie mithilfe der EWO Fachleute für Elektrobiologie massgeschneiderte Massnahmen, um die Strahlenbelastung einzudämmen.

Elektrobiologisch bauen

Achten Sie bereits in der Bauphase auf die elektrische Strahlenbelastung und treffen Sie vorsorglich Massnahmen, um elektromagnetische Strahlungen zu reduzieren.

Elektrobiologie_3-2250x1250

Auf Strahlensuche in Flüeli-Ranft

Wie die EWO Fachleute für Elektrobiologie in der Praxis vorgehen, erfahren Sie in unserem Blog-Beitrag.

Das könnte Sie auch interessieren

Karriere-Lead-1-1-690x775

Elektroinstallation

Für Elektroinstallationen jeder Art ist das EWO Ihr kompetenter Partner. Unsere erfahrenen Fachleute unterstützen Sie bei kleinen Installations- und Wartungsarbeiten, aber auch bei umfangreichen Elektroinstallationen für Bauprojekte.

Elektromobilität

Setzen Sie bereits auf Elektromobilität und fahren Sie ein Elektroauto? Das EWO hat in jedem Bereich eine passende Ladelösung für Sie – bei Ihnen zu Hause, am Arbeitsplatz oder für unterwegs.

Energieberatung

Mit der Energieberatung des EWO die Energieeffizienz steigern: Wir helfen Ihnen, Ihre Gebäude, Arbeits- und Produktionsprozesse energetisch zu optimieren.